Diese Veröffentlichungen sind bereits erschienen

talent coching presseDie folgenden Beiträge sind in verschiedenen Medien erschienen. Bitte klicken Sie auf die Überschrift, um die vollständigen Artikel zu lesen.

Einfühlsamkeit statt Ellenbogen
Businessportal www.workscout.biz, 5. Mai 2017
Wer sich in andere hineinversetzen kann und mitempfindet, hat bessere Karrierechancen als ein rücksichtsloser Rüpel. Denn für einen einfühlsamen Menschen öffnen sich mehr Türen. Er kann andere besser einschätzen und sich in seinem Verhalten auf sie einstellen.

In fremden Schuhen laufen: Einfühlsamkeit als Karriere-Treibstoff
Blog Warmeling Consulting, 16. Februar 2017
Gründer sind auf Geschäftskontakte angewiesen. Wer beim Netzwerk-Aufbau geschickt vorgeht, hat gute Karten. Doch dafür sind Einfühlungsvermögen und echte Zuwendung zum anderen erforderlich.

 Weg mit der schlechten Laune – sechs Tipps zur Gefühlssteuerung
www.marconomy.de
, 10. Februar 2017
Schlechte Laune ist kein Muss. Es gibt mehrere Instrumente, mit denen Sie Ihre Stimmung sofort verbessern können. Nutzen Sie diese! Dann wird für Sie der Tag vielleicht noch richtig schön und erfolgreich!

In der Flirt-Falle: Wenn Geschäftspartner Freundlichkeit falsch verstehen 
Blog Unkrig Personalcoaching, 23. Oktober 2016
Manchmal wird im Berufsleben sehr zuvorkommendes Verhalten fehlinterpretiert. Das Gegenüber sieht die Zuwendung als privates Interesse an. Was ist zu tun?

Falsch verstandene Freundlichkeit im Geschäft
www.marconomy.de, 2. September 2016
Ab und zu wird professionelle Serviceorientierung von Geschäftskontakten als Aufforderung zum Flirt (fehl) interpretiert. Das kann brisant und peinlich werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sich geschickt aus der Falle bewegen (oder gar nicht erst hineintappen).

Flirt-Falle für berufliche Gründer/innen: Freundlichkeit als Erotik-Signal?
Blog Erfolgundfreiheit.de, 14. August 2016
Manche Gründer überschlagen sich fast vor Freundlichkeit, um neuen Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Doch was passiert, wenn diese ein Erotik-Signal darin sehen?

Als Gründer/in in der Flirt-Falle: Wenn Business-Kontakte Freundlichkeit falsch verstehen
Blog Warmeling Consulting, 8. August 2016
Natürlich können auch gestandene Geschäftsleute in die Flirt-Falle tappen. Doch insbesondere Neulinge auf dem Business-Parkett sollten vorsichtig werden, wenn Geschäftskontakte auf „Privatmodus“ umschalten.

Wenn professionelle Freundlichkeit als privates Interesse missverstanden wird 
Living in OWL, 2. August 2016
Sie will freundlich sein - er bittet um ein Date. In beruflichen Zusammenhängen können solche Missverständnisse besonders unangenehm sein. Doch es gibt Wege, die Flirt-Falle zu umgehen.

Flirt-Falle: Wenn Freundlichkeit im Job missverstanden wird
Business-Portal WorkScout.biz, 01. August.2016
Missverständnisse auf erotischer Ebene sind peinlich. Und im Berufsleben können Sie nachhaltige, unangenehme Karriere-Folgen haben. Das muss nicht sein!

 

Aktuelle Termine